Qualitätssicherung

Modernste Messtechnologien und Messmaschinen schaffen die Voraussetzung für die Umsetzung höchster Qualitätsanforderungen. Um eine 100-prozentige Kontrolle unserer Kontakte zu gewährleisten, werden alle Pins mit hilfe einer Doppelspurkamerazelle vermessen und kontrolliert. Dies führt zur Vermeidung von Reklamationen, unterstützt uns bei unserer Nullfehlerstrategie und ermöglicht höhere Maschinenlaufzeiten. Die anfallenden Daten werden durch unsere CAQ-Software archiviert und ausgewertet.

Messmittel

1 CNC-gesteuertes, programmierbares, Messmikroskop von ogp zum automatisierbaren Messen von Präzisionsstanzteilen

2 Messmikroskope Hexagon-Metralogy, optisch und taktisch, zum automatisierbaren Messen von hybriden Teilen (Headern)

1 Kraft-Wegmessgerät Zwick Roell für Einpressversuche, Materialtests etc. ebenfalls mit Datenschnittstelle diverse digitale Messeinrichtungen (Messschieber, Bügelmessschrauber, Digitaltaster etc.)

Alle Messmittel sind netzwerkfähig und in unser CAQ-System eingebunden.

Software

Babtec CAQ Software mit den Modulen EMPB, Reklamationsmanagement, Prüfmittelmanagement, Maßnahmenmanagement sowie Fertigungsprüfung (Auswertung der Messungen bis hin zu prozessbegleitenden Cpk-Studys).

Hardware

Eigenständiger Q-Daten Server mit externer, automatischer Datensicherung, Aufbewahrungsfrist min. 10 Jahre

Prüfstation

Prüfstation von
OTTO Vision

 

CNC Messmikroskop

CNC gesteuertes, programmierbares Messmikroskop zum automatisierten Messen unserer Stanzprodukte sowie zur Konturüberprüfung unserer Werkzeugteile