Geissler High Temp / Lowtemp Pressfit®

Unsere Eigenentwicklung, der geprägte Geissler High Temp / Low Temp Pressfit®, ist charakterisiert durch einen dünnen, flexiblen Mittelsteg, der sich beim Eindrückprozess auffaltet. Der gefaltete Steg erzeugt hohe Federkräfte, die den Pressfit Pin stabil in der Leiterplatte halten. Durch die Flexibilität der Zone sind die Eindrückkräfte vergleichsweise gering, die Ausdruckkräfte hoch.Validierung grundsätzlich gemäß DIN EN 60352-5.

Plus Automotive-Anforderungen (TG 150-170//ICP 600).

Plus zusätzliche Kundenanforderungen:
- Temperatur-Zyklen
- 40°C bis 150°C (170°C) - Vibrationstest mit 30g Beschleunigungsamplitude.

Geissler HighTemp / LowTemp Pressfit® wird bereits bei diversen Projekten in der Automobilindustrie eingesetzt.

Hohe Präzision der Kontakte.

Wir bieten unsere Pressfit Pins für alle gängigen Leiterplatten-Lochdurchmesser an.

Gerne entwickeln wir Ihre speziellen Einpresszonen-Wünsche!